05. June 2019

RENZ auf der Messe ‚Print China‘ in Guangdong

Renz stellt erstmalig mit dem neuen Vertriebspartner ZTEC auf der Print China in Guangdong aus

Im April 2019 nutzte die Chr. Renz GmbH die Gelegenheit sich mit ihrem Vertriebspartner ZTEC auf der Print China in Guangdong zu präsentieren. Neben vielen großen Anbietern wie Konica, HP und Ricoh lenkte ZTEC, mit einem 200 m² großen Messestand und 2 Besprechungsräumen im oberen Stockwerk, die Aufmerksamkeit auf sich.

 

Hauptsitz der Firma ZTEC ist Peking. Vor kurzem wurde eine Niederlassung in Shenzen gegründet. Das breite Angebot dieses Händlers umfasst Maschinen für die Hardcover-Produktion von Büchern, den Digitaldruck etc. Um hier beste Qualität zu garantieren, fokussiert sich ZTEC auf das Angebot aus dem europäischen Markt.

 

Im Papierverarbeitungsbereich sucht sich ZTEC nun Unterstützung durch die Chr. Renz GmbH, die anerkannter Weltmarktführer für Drahtkammbindungen ist. Im großen Portfolio bietet Renz unter anderem Stanz- und Bindesysteme für kleinere, mittlere und große papierverarbeitende Unternehmen an. Drei dieser PROFESSIONAL LINE Maschinen (Punch 500 ES, die AP 300 Compact sowie die MOBI 500) wurden den Besuchern vor Ort demonstriert.

 

Um die Kunden auf der ‚Print China‘ optimal zu betreuen war ZTEC mit 15 eigenen Mitarbeitern auf dem Messestand, unterstützt von der persönlichen Betreuung von Herrn Gerber, Exportleiter der Firma Renz. Herr Gerber bestätigt: „Wir konnten die ersten Abschlüsse tätigen und ich sehe für Renz viel Potential auf dem chinesischen Markt, vor allem für die wachsende Automatisierung im Digitaldruckbereich.“ Neben der großen Anzahl an chinesischen Besuchern, waren auch Interessenten aus Korea, Indien, Malaysia, Taiwan, Thailand und Europa vertreten.

<-geriye:

Add comment

*

*

* - required field

No comments